Ipsilanté  

 


      

 

Ipsilanté  

Beschreibung: Züchter/Familie: Vibert
Klasse: Rosa gallica
Züchtungsjahr: 1821
Herkunft: Frankreich
Eltern: unbekannt

Blüte: Runde, dicke Knospen öffnen sich im Juni zu großen, becherförmigen, gefüllten Blüten mit gekräuselten Blütenblättern, welche sich in verschiedene Reichtungen drehen. Die äußeren Petalen verblassen beim Verblühen. Die Blüte verströmt einen starken, reich parfümierten Duft, der die mauve-rosafarbenen Blüten noch attraktiver macht.

Pflanze: Die Rose hat eine Wuchsform die ausladend ist und wuchsfreudig. Sie wird bis zu 1,50 m hoch. Dichtes, rauhes, dunkelgrünes Laub und rote Stacheln zieren den Strauch. Sie gedeiht in nährstoffarmen Böden noch gut und ist kaum krankheitsanfällig.
Benannt wurde sie nach dem griechischen Freiheitskämpfer und General Prinz Alexander Ypsilante (1792-1828).
Schlüsselwörter: Ipsilanté, Vibert, Rosa, gallica, 1821, Frankreich, becherförmig, gefüllt, duftend, einmalblühend, mauve, ausladend, wuchsfreudig, 150cm, stachelig, anspruchslos
Datum: 23.03.2006 19:53
Hits: 3205
Downloads: 218
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 229.7 KB
Hinzugefügt von: Ina



Vorheriges Bild:

Invincible 

 


Nächstes Bild:

Ispahan


  Kommentar:

Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 

    Powered by 4images 1.7.4  |  Copyright © 2006 Rosenpark E.- W.Brandt Design: Wallpaper